Montag, 23. August 2010


Ich habe noch einmal das Schmettelingsthema aufgegriffen.
 Mit Apophysis und einer selbstgemachten Pinselspitze.



Kommentare:

  1. Woh! Die sehen ja wieder "mega" aus !

    Liebe Grüsse
    Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anette
    Diese Bilder sind ein Traum, habe nur kurz mal reingeschaut werde mich damit noch weiter befassen. Wie macht man so was?? Ist es schwer.
    Ja man muß im Winter auch etwas kreatives machen
    ich habe auch so schöne Gartenaufnahmen
    mach weiter so. Ja, ich habe noch kein Blog, werde es aber bald in Angriff nehmen

    bis bald von der Flensburger Förde

    Ursel

    gerade ist es mal wieder fürchterlich am schütten und stürmen, hat schon 2 Töpfe kaputt geschlagen und verschiedene Fuchsien
    sehen schlimm aus.

    AntwortenLöschen
  3. hallo anette, bin von josef auf deine seite gestossen, ein traum deine arbeiten! würde mich freuen, wenn wir uns öfters auf unseren seiten sehen würden.. bis bald lg manfred

    AntwortenLöschen
  4. Die sind echt schön!! Das könnte man sich schon als Bild an die Wand hängen, sehr schick!!

    AntwortenLöschen
  5. liebe Anette, welch zarten Traum ich mit meinen Augen sehen und fühlen kann,ist faszinierend, wie die Farben sich mit einander vertragen, meine Blogliste habe ich versehentlich gelöscht und nun bist du wieder dabei, herzlich und liebe Grüße Jasmin...

    AntwortenLöschen
  6. Super aufnahmen Anette, schöne farben auch.

    Grüsse, Joop

    AntwortenLöschen